Wieck in Mendelsohn house Olsztyn

Ein bewegender Moment für alle Besucher des Mendelsohn Hauses war die Schlussbotschaft, als Michael Wieck seine Botschaft der Holocaust-Opfer verlas. Die Reaktionen zeigten, dass Michael Wieck zu den Herzen der Menschen vordrang, die heute im ehemaligen südlichen Ostpreussen wohnen. Audience book presentation Mendesohn HouseSein Schicksal der schrittweisen Entrechtung und Verfolgung und das anschließende Leiden unter den Eroberern Königbergs konnte er dem Publikum eindrücklich vermitteln. Es war ihm ein Bedürfnis sich bei den Polen zu bedanken, die als Mitleidende damals ihm mit Essensgaben beim Überleben halfen. Für Michael Wieck und den teilweise von weit her Angereisten war dies ein intensiver und wertvoller Abend in Olsztyn / Allenstein.
Michael Wieck Olsztyn

Menü schließen