Weißmodell Deportation 1942

80 JAHRE DEPORTATION

Vor 80 Jahren steuerte der erste Deportationszug, der Juden aus Königsberg, Tilsit und Allenstein in den Tod nach Minsk brachte, sein schreckliches Ziel an. Am Abend des 24. Juni 1942 hatten Männer, Frauen und Kinder die Waggons bestiegen.

Synagogue Schmalleningken

Schmalleningken / Smalininkai

Die Stadt hatte wegen der Zolleinnahmen und dem regen Handel mit seinen Hotels, Gaststätten und Geschäften schon fast ein städtisches Aussehen. Der Memelstrom war schon weit vor der Erfindung der Eisenbahn die wichtige Transport- und Handelsader für Holz- und Flachsimporte aus dem Inneren des Kontinents zur Ostsee

Das Museum ist im Web

Juni 2022 – Jetzt sie ist unterwegs, wir wünschen einen sicheren Transport. April 2022 – Wie kommt ein Museum ins Web? Mitunter schneller als Ausstellung

Etta and Tobias Israelit

Juden in Memel – als Pdf erschienen

Es handelt sich so um den ersten Versuch, die jüdische Geschichte von Mémel in Wort und Bild darzustellen. Es liegt auf der Hand, dass die Litvaks, die Juden aus Litauen, während des gesamten Zeitraums ein wesentlicher Bestandteil der Gemeinde Memel waren. Diese Publikation richtet sich an alle, die sich für die jüdische Geschichte interessieren.

Menü schließen