Nach dem Novemberpogrom setzte eine fieberhafte Suche nach Emigrationsmöglichkeiten ein. Manchen Familien gelang die Ausreise, bei anderen scheiterte diese aus verschiedenen Gründen. Im Folgenden erzählen wir verschiedene Episoden und beginnen mit einem kurzen Zitat aus einem Interview mit Nechama Drober.

Menü schließen