Dr. Nathan Grumach (1863-1908) wurde in Wartenburg (Ostpreussen in Deutschland bis 1945), heute Barczewo (Polen) als Sohn des Sägewerksbesitzers Moritz Grumach und seiner Frau Johanna geb. Abrahamsohn geboren.

Synagoge Barczewo

Da er eine schöne Stimmte hatte, half er gerne in der Synagoge aus und sang dort zu den Gottesdiensten, wenn er zum Shabbat nach Hause kam. Später heiratete er Friederike Mendelsohn aus Allenstein und lebte mit ihr in Tilsit (heute Sowetsk, RU), wo er eine Stelle als Notar hatte.

Menü schließen