Mikveh Kaliningrad
Mikve Kaliningrad for weman
Mikwe Kaliningrad with man
Mikveh zoom in
Synagogue Kaliningrad
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Kaliningrad / Königsberg

Im Januar 2020 konnten wir ein Blick auf den Rohbau der Mikwe werfen, die sich im Untergeschoß der kürzlich eingeweihten Synagoge von Kaliningrad befindet. Jetzt fehlen nur noch etwas mehr als 15.000 EUR, um diese wichtige Einrichtung des Tauchbads für das jüdische Gemeindeleben fertig zu stellen. Wir hoffen in Deutschland oder in anderen Ländern drei Geldgeber zu finden die mit jeweils 5.000 EUR diesen Betrag aufbringen. Seit dem Krieg hatte Königsberg keine Synagoge und keine Mikwe. Jetzt hat die Stadt Kaliningrad wieder ein Zentrum für eine jüdische Identität als Gemeinde bekommen. Hoffen wir darauf, den kürzlich wahr gewordenen Traum noch weiter vervollständigen zu können.

Lesen Sie mehr auf unserer Mikwe-Webseite >>

 

Menü schließen