Jurbakas Center Memorial Synagogue

Das Denkmal am Synagogenplatz für die Jüdische Gemeinde Yurburg (Jurbakas/Litauen) wurde am 19. Juli 2019 eröffnet. Dieses beeindruckende und bedeutende Denkmal basiert auf einer einzigartigen Idee. Die Memel, der Fluß an der die Stadt liegt, gibt hier die Form vor. Darauf fanden wir eine Reihe von Namen von Familien, die ihren Weg nach Königsberg fanden, um dort eine wichtige Rolle zu spielen. Dazu gehören die Familien Adelson, Feinberg und Meyerowitz. Es ist ein weiteres Beispiel, das zeigt, wie eng die Verbindungen zwischen den Litvaks und der jüdischen Gemeinde Königsberg waren.

Synagogue Jurbakas Memorial

Menü schließen